Suche
  • Esslingen Couture

Fashion-Trend Oversize

Aktualisiert: März 25


OMG, da sind sie wieder, die Neunziger. Diese Oversize-Mode, diese Mega-Riesen-Pullover, diese Hänge-Mäntel, die Jennifer Aniston in der Kult-Serie "Friends" trug. 2019 heisst es nun wieder "Think Big", denn Oversize ist der kommende Fashion Trend des Sommers 2019!



Das Modelabel Ana Alcazar hat diesen Modetrend früh erkannt. Die Message der Ana Alcazar-Designer: "Eine Nummer größer, bitte! Länger, weiter, voluminöser – Schnitte und Formen kommen jetzt in ganz anderen Dimensionen daher. Es gilt: Je größer, desto besser."

Und: "Dabei ist der Oversize-Look in all seinen Facetten ein ziemlich maskuliner Trend und eigentlich eine Absage an die weibliche Silhouette. Denn der Übergroß-Trend umhüllt den Körper komplett und lässt nicht viel von der eigentlichen Figur durchblitzen. Angefangen hat das vor ein paar Jahren mit dem bekannten Boyfriend-Look. Und da merkte man schon: Bei Oversize-Pieces ist ein guter Schnitt wichtiger denn je. Also lasst euch auf keinen Fall dazu verleiten, ein paar Nummern zu große Pullis zu kaufen. Denn es kommt definitiv auf die Schnittführung an. Das zeigen die opulenten Mäntel, die mit kastigen Elementen spielen, die weit fließenden Hosen, die den Marlene-Trend ins Extrem treiben, oder die bodenlangen Kleider. Pullover oder Blusen könntet ihr gut auch als Kleider tragen und voluminöse Ärmel machen Oberteile zum Statement."




71 Ansichten